Servicekontor Hamburg


Über Servicekontor Hamburg

Servicekontor Hamburg entstand aus der Überlegung heraus, Finanz-, Personal- und Organisationskompetenzen in den Unternehmen der Stiftung Berufliche Bildung zu bündeln und zu einem effizienten Dienstleistungsunternehmen aufzubauen.

Die GmbH wurde am 26. August 1997 in das Handelsregister eingetragen. Servicekontor Hamburg übernimmt seitdem wichtige Teile der Firmenkoordination und entlastet damit die Partnerunternehmen, die sich besser auf ihr operatives Geschäft konzentrieren können. War ursprünglich „Verwaltungs- und Servicedienstleistungen aller Art“ Gegenstand des Unternehmens, konzentriert sich Servicekontor Hamburg heute auf drei Kernbereiche:

Frühere Unternehmensteile wie Gebäudemanagement gingen in den Kompetenzbereichen auf oder werden inzwischen durch externe Unternehmen geleistet, wie z.B. das Facilitymanagement oder der eigene Reinigungsdienst. Manche frühere Aufgaben übernehmen die Unternehmen auch wieder intern.

Bei Servicekontor Hamburg sind ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Unsere Fachkräfte werden ständig weitergebildet und garantieren so mit ihrem know how für einen reibungslosen und effizienten Ablauf in den Dienstleistungsbereichen. Servicekontor Hamburg ist im Laufe seines zwanzigjährigen Bestehens zum unverzichtbaren Dienstleistungsunternehmen für die Unternehmensgruppe geworden. Hier bekommen die Unternehmen nach Wunsch eine Rundumbetreuung in bester Qualität und Quantität.

Servicekontor Hamburg hat seinen Sitz in der Wendenstraße in Hamm-Süd.

 
Für Journalisten oder Pressevertreter

Wenn Sie weitere Informationen über das Servicekontor Hamburg wünschen, wenden Sie sich gern per E-Mail an die Geschäftsleitung.

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren ›