2019-148-SBB K

Betriebsakquisiteur*in (m/w/d), Maßnahmekombination „Aktivförderung“

Standort: Hamburg-Billstedt
Einsatzbeginn: ab 01.09.2019
Wir suchen für unseren Kunden innerhalb der Unternehmensgruppe der Stiftung Berufliche Bildung, für die SBB Kompetenz gGmbH Bis zu 0,7 Stelle (28 Std./ Wo.) Betriebsakquisiteur*in (m/w/d) in der Maßnahme Aktivförderung (Teilnehmende unter und über 25 Jahre) in Hamburg- Billstedt

Aufgaben:
  • Akquise von Arbeitsstellen sowie Stellen für betriebliche Erprobung ausgerichtet auf die Zielgruppe
  • Sensibilisierung von möglichen Arbeitgebern hinsichtlich Fördermöglichkeiten sofern dies die Eingliederungschancen der Teilnehmenden erhöht
  • Pflege der Dokumentation, des Berichtswesens sowie der Empfehlungen für Anschlussperspektiven/ Qualifizierungsbedarfe
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen:
  • Abgeschlossener Berufs- oder Studienabschluss
  • Mind. dreijährige Berufserfahrung, davon mind. zweijährige Erfahrung in der beruflichen sowie sozialen Eingliederung der Zielgruppe und eine einjährige betriebliche Erfahrung Wünschenswert: Berufserfahrung im (Job-) Coaching, in der Beratung und in der Fort- und Weiterbildung
  • Wünschenswert: Kenntnisse des aktuellen Arbeitsmarktes und branchentypischer Arbeitsplatzanforderungen
  • Kenntnis der regionalen Fort- und Weiterbildungslandschaft
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit der Jobbörse der BA
  • Empathie für die Zielgruppe
  • Organisationsgeschick und strukturiertes Arbeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Wünschenswert sind eine hohe Netzwerkaffinität und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit in einem agilen Team
Was wir Ihnen bieten:

Die SBB Kompetenz gehört zu den größten Trägern für Bildung und Beschäftigung in Hamburg. Wir bieten Training, Coaching, Beschäftigung und Bildung für Menschen, die ihre Fachkenntnisse verbessern und/oder wieder am Arbeitsleben teilhaben möchten. Dabei ist uns wichtig, vom Menschen aus zu denken und im Team „Best Practices“ zu entwickeln.Bei uns haben Sie die Möglichkeit an Matrixgruppen u.a. zu Qualitätsmanagement, Produktentwicklung, Netzwerkmanagement und Konfliktberatung mitzuarbeiten. Wir setzen stark auf Beteiligungsverfahren und Teamarbeit, legen großen Wert auf eine intelligente Fehlerkultur und Networking. Personalentwicklung wird, auch mit den Angeboten der SocialAcademy groß geschrieben www.socialacademy.de.

Auf Sie wartet außerdem:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • ein Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
  • ein 15%-en Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu unschlagbar günstigen Konditionen www.on-stage.de
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Beginn: ab 01.09.2019. Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet zu besetzen, eine Entfristung ist angestrebt.


Bitte geben Sie ihre Gehaltsvorstellung. Senden Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail mit ihren vollständigen Unterlagen (Lebenslauf mit allen Zeugnissen/ Referenzen sowie Qualifikationsnachweisen) mit dem Betreff „2019-148-SBB K Betriebsakquisiteur*in Aktivförderung“
Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir keine „Papierbewerbung“ zurück schicken. Danke.

E-Mail: bewerbung(at)servicekontor-hamburg.de